Was ist Niet

Ein Niet ist eine permanente mechanische Befestigungs . Bevor es installiert ist, besteht aus einer glatten zylindrischen Schaft mit einem Kopf an einem Ende. Das Ende gegenüber dem Kopf wird als Buck- Schwanz. Bei der Installation der Niet wird in einem vorgebohrten Loch platziert . Dann wird der Schwanz ist " verärgert " (dh verformt) , so dass es erweitert, um etwa das 1,5 fache der ursprünglichen Wellendurchmesser und hält den Niet an Ort und Stelle . Um zwischen den beiden Enden des Niet zu unterscheiden, wird der ursprüngliche Kopf die Fabrik Kopf genannt und der verformte Ende der Shop Kopf -oder Buck -Tail bezeichnet.

Denn es ist tatsächlich ein Kopf an jedem Ende der installierten Niet kann Zugbeanspruchung unterstützt (Lasten parallel zu der Achse der Welle ); es ist jedoch wesentlich unterstützen kann Scherkräfte (Belastungen senkrecht zur Achse der Welle ) . Bolzen und Schrauben zur besseren Spannungsanwendungen .

Befestigungen in traditionellen Holzbootsbauswie Kupfer Nägel und Schrauben Clinch arbeiten nach dem Prinzip der Niet , aber sie waren im Einsatz , lange bevor der Begriff Niet erfunden wurde, und wo sie in Erinnerung sind , sind in der Regel unter den Nägeln und Schrauben bzw. klassifiziert.

Ruckeln Bars

Ruckeln Bars

Ruckeln Bars

 

Wenn Sie Interesse an unseren Produkten haben, wenden Sie sich bitte Kontaktieren SIE UNS per E-Mail:sales@chinaWolfram.com oder per Telefon: +86 592 5129696.